Reisetagebuch Sommer 1998

Sommer 1998

Nach den schönen Erlebnissen auf dem Hurtigrutenschiff im letzten Jahr kam der Wunsch nach mehr Seefahrt auf.

Zunächst dachten wir an ein weiteres Stück der Hurtigrute doch dann war da plötzlich der Vorschlag mit der "M/S Nordstjernen", einem ehemaligen Hurtigrutenschiff Baujahr 1956, eine Rundreise von Tromsø nach Spitzbergen zu machen. Diese Seereise beginnt in Tromsø, nach eineinhalb Tagen wird Longyearbyen auf Spitzbergen erreicht, dann geht es weiter entlang der Westküste zum Magdalenen- und Smeerenburgfjord. Nach Möglichkeit wird 80 Grad Nord erreicht. Auf dem Rückweg werden Ny Ålesund und Barentsburg besucht. Auf halber Strecke zurück zum Nordkapp sieht man die Bäreninsel. Am Tag vor der Ankunft in Tromsø gibt es noch einen Besuch am Nordkapp.

Diese Seereise haben wir mit einem Campingurlaub in Norwegen verbunden. Der Rückweg von Tromsø führte uns über die Vesterålen und Lofoten.

 1. Woche
 2. Woche - Sonntag
 2. Woche - Montag
 2. Woche - Dienstag
 2. Woche - Mittwoch und Donnerstag
 2. Woche - Freitag bis Sonntag
 3. Woche
 4. Woche


 Bilderseite Longyearbyen
 Bilderseite Magdalenefjorden
 Bilderseite Ny Ålesund
 Bilderseite Barentsburg
 

Tagebuch schreiben
 

 Zurück zu meiner Homepage


Klaus-Dieter Friedrich